Wer wir sind...

Person im Mercedes-Benz SL Typ R107
Der Inhaber, Tobias Käfer im Mercedes-Benz SL Typ R107

Käfer Classics ist ein kleines Unternehmen mitten im Herzen Oberschwabens, welches sich zum Ziel gemacht hat, Menschen wie Ihnen einen wundervollen Tag mit dem richtigen Fahrzeug zu bereiten. Dabei bedienen wir sowohl Privat- als auch Firmenkunden.

 

Der Inhaber, Tobias Käfer, ist gelernter Maschinenbautechniker und hat jahrelange Erfahrung im Vertrieb sowie an Restaurierungen an Klassikern. Er selbst ist Baujahr 1990 und damit jünger als die meisten Fahrzeuge im Portolio. Das ändert aber nichts an seinem Wissen an diesen Fahrzeugen, da er schon sehr früh angefangen hat an Oldtimern zu schrauben.

Bei ihm geht Liebe durch den Wagen =)

 

Unsere größte Leidenschaft sind Klassiker und Oldtimer. Egal ob Autos oder Zweiräder - jeder Oldtimer hat etwas anderes zu erzählen. Und das ist es, was uns daran reizt:

Jede Maschine hat ihre eigene Geschichte, die sie uns anhand von Beulen, Dellen, Kratzern oder Rost näher bringt.

Person vor Mercedes-Benz SL Typ R107

Genauso ist es bei uns Menschen: Jeder Einzelne stellt ein Individuum dar und jeder Einzelne hat seinen eigenen Lebensweg - niemand ist gleich! Schwächen können zugleich Stärken sein. Dabei hat jeder seinen eigenen Motor, der ihn antreibt und täglich ermuntert so zu sein, wie er ist.

 

So lassen Sie uns Ihren schönsten Tag auch zum Schönsten machen: Mit einem Fahrzeug, welches zu Ihnen passt!

Bei uns bekommen Sie Oldtimer und Klassiker zum Anfassen!

Unsere Geschichte...

DKW Typ RT 125 W
Das erste Projekt: DKW RT 125 W vom Opa

Alles begann bereits mit 16 Jahren mit der in Familienbesitz befindlichen DKW Typ RT 125 W vom Opa. Die galt es zu restaurieren. Eine große Aufgabe, wie sich später herausstellte. Nach viel Geld und Arbeit und nach einem Jahr war das Motorrad wieder auf der Straße und genießt fortan auch wieder sein zweites Leben.

 

Es folgte eine kleinere private Mopedsammlung, wobei die Marke Zündapp im Vordergrund stand. Zu Spitzenzeiten konnten wir 35 Mopeds, Roller und Motorräder zu unserem Eigen zählen. Ja, wirklich 35 und die meisten davon fahrbereit mit original Papieren! Derzeit befinden sich "nur" noch 20 Stück in unserem Besitz. Viele andere Dinge wurden gesammlt. So kamen Drehmaschinen, Bohrmaschinen, Fräsmaschinen, Bootsmotoren, Rasenmäher und vieles mehr dazu. Vor nichts schreckten wir zurück und selbstverständlich alles selbst repariert und instandgesetzt. Die Erfahrung wurde größer und man traute sich dann auch an größere Baustellen heran. Autos standen auf dem Wunschzettel und mit den Autos tauchten auch größere Reparaturen auf. Schnell waren die Mopeds nur noch an zweiter Stelle, jedoch nie vergessen, sodass diese Liebe bis heute anhält.

 

Neues Interesse entwickelte sich...

Mercedes-Benz SL Typ R129
Unser erster Mercedes-Benz SL Typ R129

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es entstand mit den Jahren zusätzlich eine kleine Mercedes-Benz Sammlung. Nebenher versteht sich! Man konnte ja so schwer an Dingen loslassen, wenn man sie erst einmal aufbereitet und repariert hat. So haben wir über die Hälfte der Zweiräder behalten und es kamen die Mercedes-Benz Fahrzeuge dazu.

 

Bereits mit 19 Jahren wurde der erste SL (Typ R129) gekauft, den wir bis heute im Besitz haben. Nach wenigen Jahren waren es schon drei Fahrzeuge.

Das Ende ist nicht absehbar und so werden in Zukunft über die Jahre weitere Schätzchen dazu kommen, die wir auch Ihnen nicht vorenthalten möchten.

 

Bereits seit Mitte 2019 bespannen wir viele Windschotts für unsere Kunden und sind stolz darauf Ihnen auch Ersatzteile dafür anzubieten. Des Weiteren erweitern wir ständig unseren Onlineshop für hochwertige Ersatzteile für Mercedes-Benz Modelle. Wir legen höchsten Wert auf qualitative Klasse anstatt billige Masse und dafür stehen wir mit unserem Namen!

 

 

Ihr Team von Käfer Classics.